Squash in Berlin Brandenburg

NACHBERICHT 6. SPIELTAG REGIONALLIGA NORD 2017/2018

Ein Tag zum vergessen für unsere Teams in der Regionalliga Nord.
SC Fit Fun Berlin mit einer Nullnummer. 1. SC Berlin nur mit einem Punkte. Lediglich der SC Buschkrug mit zwei.

1. Squash Club Berlin e.V.
Wunstorf ist immer eine Reise Wert
Sportlich traf das am letzten Samstag für unser erste Herrenmannschaft nicht zu.
Gegen den Squash Hôncas Neustadt hagelte es eine verdiente 3:1 Niederlage.
Andy an Position 4 hatte gegen Daniel die ersten beiden Sätze keine Chance, fing sich im dritten wieder um im vier Sätzen mit 11:8 zu verlieren.
Thorsten an Position 3 fand überhaupt nicht zu seinen Spiel und wurde von Uwe sehr schnell mit 3:0 wieder aus das Court geschickt.
Stephan reihte sich in die Teamleistung ein und verlor 3:0 gegen Marius.
Für den Ehrenpunkt sorgte Nadav mit einem hochklassigen und von Emotionen geprägten Spiel gegen den Bundesligaspieler Sandro.

Derbytime in Spiel zwei gegen den SC Buschkrug aus Berlin.
Das ewige Duell der beiden Traditionsmannschaften mit veränderten Grundvoraussetzungen.
Wir spielen eine super Saison und werden wahrscheinlich dritter der Liga. Die Buschkruger Jungs stecken tief im Keller und müssen gewinnen.
Andy erwischte als klarer Außenseiter gegen Uwe einen super Tag. Jeden kleinen Fehler nutzt er eiskalt aus und siegt hoch verdient mit 3:1.
Für Thorsten ist es ein gebrauchter Tag. Detlef siegt glatt in 4 Sätzen wobei Thorsten nur im zweiten Satz kurz seine klasse aufblitzen ließ.
Stephan hatte es gegen Frank ebenfalls schwer und konnte nur den zweiten Satz für sich entscheiden.
1:2 in Spielen und mit einem 3:0 von Nadav gegen Ilkay würden wir mit einem blauen Auge und 2 Punkten nach Hause fahren.
Doch haste Scheiße am Schuh haste Scheiße am Schuh.
Ilkay holt sich den zweiten Satz und anhand des schlechteren Punkteverhältnis haben wir unentschieden verloren und fahren wir nur mit einem Punkt heim.
Abhacken und am nächsten und letzten Heimspiel im Airport Squash am 24.02.2018 ab 13:00 Uhr Punkten.

Einen versöhnlichen Abschluss war das obligatorische Players Diner.
Vielen Dank an die Gastgeben und bis zur nächsten Saison.
1. Squash Club Berlin Pressestelle 

Offizielle Pool Partner

SVBB Squashförderung 2018/2019

BRINGT DIE MÄDELS WIEDER IN DEN COURT

 
 
 
 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 
 
 
 

SVBB Termine

Keine Termine gefunden

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Squash Verband Berlin Brandenburg e.V.