NACHBERICHT 5. SPIELTAG REGIONALLIGA NORD 2017/2018

Regionalliga Nord

Der SC Fit Fun mit kleinem Befreiungsschlag mit dem Sieg über die Kaifu Ritter aus Hamburg.
Für den SC Buschkrug wird die Luft nach zwei Niederlagen langsam dünn.
1. SC Berlin eilt von Sieg zu Sieg und ist wieder auf dem zweiten Platz.

1. Squash Club Berlin
Die wilde Fahrt geht weiter – Heilige …. unsere erste ist nicht zu stoppen.

Wieder 6 Punkte im Sack und die Gäste mit leeren Händen wieder nach Hause geschickt.
Nadav, Stephan, Thorsten und Andy lassen Kaifu keine Chance und Siegen 4:0.
Die zweite Begegnung gegen den SC Fit Fun

 wird etwas umkämpfter.

An 4 muss Martin leider gegen José verletzt aufgeben. Till spielt wieder wie ein Uhrwerk uns schickt Alex mit 3:0 wieder nach Hause.
Thorsten spielt gegen Hassan super und gewinnt 3:1. Nadav macht dann mit einem ungefährdeten 3:0 Sieg gegen Felix den Deckel drauf.
Wieder ungeschlagen und 6 Punkte auf der Habenseite. Klasse Leistung Jungs.

Den zweiten Platz zurück erobert und Till gebührend verabschiedet.

Mach et Jute Till wir wünschen dir und deiner Familie viel Spaß und Erfolg in Amerika. 

Spread the love
Menü