Noch 3 Tage bis zur Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Damen 2016

Allgemein

Nun ist es also so weit, die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Damen 2016 steht vor der Tür und die Vorfreude steigt.

Am Freitag (13.05.2016) geht es mit fünf Spielerinnen (Inga Jörger, Xenia Schlinglhof, Jagoda Danielewicz, Patricia Braun, Henriette Keding) und

Teammanager Andy Ziemer auf nach Böblingen! Nachdem wir als Berliner Meisterinnen mehrere Jahre aus formalen Gründen nicht zur Endrunde zugelassen wurden, steht uns bei unserer ersten Endrundenteilnahme nun gleich eine Herculesaufgabe bevor.

Die Mannschaftsaufstellungen der anderen Teams (Paderborner SC, SC Monopol Frankfurt, SRV im Westen, Königsbrunner SC, SC Yellow Dot Maintal) ist ein Who’s who der Deutschen Rangliste (DRL 1-7), gespickt mit ein paar Spielerinnen der Weltrangliste (WRL 4, 11, 44, 48, 49). Mehr Außenseiter als wir kann man da nicht sein! Aber unabhängig davon, gegen wen wir am Ende spielen, kann und soll das Motto nur Spaß haben und Erfahrungen sammeln heißen. Es wird sicher ein unvergessliches Erlebnis für Alle.

Wir freuen uns auf viele spannende Spiele in Böblingen!

Spread the love
Menü