Vorbericht 8. Spieltag Regionalliga Nord 2015/2016

Regionalliga Nord

Die Berlin/Brandenburger Mannschaftsmeisterschaft 2015/2016 ist in diesem Jahr so spannend wie schon lange nicht mehr.

Bis zum letzten Spieltag haben es die Teams vom SC Buschkrug und dem 1. Squash Club Berlin hinausgezögert.

Beiden Teams trennen nach Punktgleichheit nur 2 Einzelspiele voneinander.

Am gemeinsamen letzten Spieltag in Hamburg hat der SC Buschkrug gegen die Spitzenteams Sportwerk Hannover 2 und LA Squasher Harsefeld die vermeintliche schwerere Aufgabe. Der 1. SC Berlin spielt  gegen SC Altona und die Hanse Squash Hamburg.

Wir wünschen allen Spielern einen spannenden Spieltag in Hamburg und sind gespannt wer sich den Pokal des Mannschaftsmeisters 2015/2016 sichern kann.

1.Squash Club Berlin

Eine lange Saison geht zu Ende und wir freuen uns auf den letzten Spieltag in der Regionalliga Nord in Hamburg.

Wir bekommen es in der Kaifu-Lodge mit den vom Abstieg bedrohten Clubs SC Altona und Hanse Squash Hamburg zu tun.

Gegen beide Teams konnten wir im Hinspiel dreifach Punkten und diesen Erfolg möchten wir natürlich wiederholen.

Voraussichtliche Aufstellung
1. SC Berlin gegen SC Altona

1. Greg Gajewski
2. Stephan Wirwa
3. Torsten Schuster
4. Martin Font Tous

Voraussichtliche Aufstellung
1. SC Berlin gegen Hanse Squash Hamburg

1. Greg Gajewski
2. Stephan Wirwa
3. Torsten Schuster
4. Martin Font Tous

Ebenfalls steht noch die Entscheidung über die Mannschaftsmeisterschaft 2015/2016 aus. Hier trennen uns zum SC Buschkrug bei Punktgleichheit lediglich nur zwei Einzelsiege. Wir sind gespannt und freuen uns mit Stephan, Martin, Thorsten und Greg auf die Reise nach Hamburg zu gehen,

1.SC Berlin Pressestelle

Spread the love
Menü