Mai Open Kolberg (2.HRLT)

Allgemein

Traditionell zum langen Maiwochenende wurde das "1.Mai Turnier 2014" im Squashclub PAJAMAD in Kolberg/Polen ausgetragen.

Die kolberger Region begeistern durch Ihre einzigartige Lage, wo Natur, Strand, Erholung und natürlich Squash aufeinander treffen. Das Maiwochenende war der ideale Zeitpunkt um Erholung und Spaß am Spiel beim Squashturnier in Kolberg, 

dem größten Kurort an der polnischen Ostseeküste sowie der Wellnesshauptstadt Polens zu verbinden.

Das diesjährigen Turnier waren zum ersten mal in Kooperation mit dem Squash Landesverband Berlin Brandenburg  ausgetragen und somit meldeten  viele Teilnehmer aus Berlin, aber auch Squashspieler aus der Region, sowie Überregional wie z.B. Pila, Rzeszow, Posen.

Am Turnier nahmen 28 Spieler teil, davon 15 kamen aus Deutschland.

Die Stimmung zwischen polnischen und deutschen Spielern war großartig.

Nach vielen interessanten Spielen trafen im Spiel um Platz 3 die Berliner Andreas Ziemer und Sven Techert aufeinander. Andreas Ziemer belegte in einem von den Zuschauern begeisterten Spiel den 3. Platz.

Im Finale spielte Frank Trenner aus Berlin gegen Michal Przytula aus Posen. Nach einem spannenden Duell gewann der Posener 3:0.

Die Ergebnisse kann man unter hier.

Das nächste Sommer-Squash-Turnier findet in Kolberg am 12.07.2014 statt. Dieses Turnier ist die Saisoneröffnung und 1. SVBB Ranglsite.

Zur Teilnahme sind alle Squashspieler recht herzlich eingeladen.

 
 
Spread the love
Menü