Stefan Berger mit Platz 24 bei der DEM 2014

Allgemein

Stefan Berger (RW Seeburg) nimmt als einziger Vertreter des SVBB bei der Deutschen Einzelmeisterschaft 2014 teil.
Nach einer 0:3 Niederlage gegen den Bundesligaspieler Carsten Schoor siegte er gegen Felix Paal mit 3:1.
Nach weiteren zwei Niederlagen gegen André Weingerl und Hendrik Vössing ging es für Stefan gegen Nicholas Wood um den Platz 23. Dort konnte er leider verletzungsbedingt nicht sein bestes Squash zeigen sodass er am ende den 24. Platz errreicht hat.

Diese Ergebniss ist seit Jahren die bester Leistung eines Spielers aus dem Landesverband Berlin Brandenburg. Wir beglückwünschen Stefan zum Erfolg und freuen uns auf die nächste Ranglistensaison.

Bildquelle: www.squashnet.de

Spread the love
Menü