Andreas Walter bei den DEM/Regio Cup

News
Andreas Walter (Rot-Weiß Seeburg e.V.) hat leider am Freitag sein Qualifikationsspiel zu den 38. Deutschen Einzelmeisterschaften / Regio Cup gegen Arpad Horvath (Sport-Insel Stuttgart) mit 11-9, 8-11, 2-11 und 8-11 knapp verloren. Auch in der Runde um die Plätze 33 bis 37 konnte er keine Punkte holen und erreicht somit den 37. Platz.

Zu den Draws geht es hier.

Das Turnier war mit 69 Teilnehmern, davon 37 im Regio Cup gut besetzt. Das Spielniveau war sehr hoch und so wurde den vielen Zuschauern astreines Squash geboten. Die Deutsche Einzelmeisterin 2013 heißt Franziska Henneß. Sie konnte sich in drei Sätzen gegen Pamela Hathway durchsetzen, die nicht in Höchstform war und von der Viele in diesem Finale mehr erwartet haben. Bei den Herren ist erwartungsgemäß Simon Rößner Deutscher Einzelmeister 2013. Sein Spiel gegen Raphael Kandra war ein gelungener Abschluss der Deutschen Einzemeisterschaft. Kandra konnte den ersten Satz für sich entscheiden und hat danach bis zu Letzt gekämpft, musste sich aber schließlich doch 1-3 geschlagen geben.

Damen-Halbfinale Hathway vs. Sayegh
Spread the love
Menü